Das neue Reich 1

SMS Friedenstaube

- der Klappentext

Für 9,90 Euro im Handel

Sie wollen es signiert und mit Widmung?

11,50 Euro inkl. Versand

ISBN 978-1491279083

Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Ein Krieg im Nahen Osten ist zum Weltkrieg eskaliert, nur Stunden vor dem totalen Atomkrieg hat der Hammer Gottes zugeschlagen, mit mehreren Asteroiden, die Flutwellen und eine dreitägige Finsternis ausgelöst haben. Und die Erde ward wüst und leer...

Auf der neuen Erde leben keine 500 Millionen Menschen mehr. Nationen und Völker sind verschwunden, alte, längst verloren geglaubte Nationen sind wieder erstanden. Im zerstörten Zentraleuropa erhebt sich das Deutsche Reich zu neuer Größe, die Weltmeister im Wiederaufbauen zeigen ihre alten Tugenden. Der Zustand, der nach dem Dreißigjährigen Krieg bestanden hatte, hat sich umgekehrt: Das Reich ist ein großer, prosperierender Block und um es herum gibt es nur Kleinstaaten, die noch dabei sind, sich zu konsolidieren.

Die Verbindung über den Atlantik ist abgerissen, Funksprüche werden nicht beantwortet. Das Reich hat beschlossen, eine Expedition auszurüsten, um nachzuforschen, was dort geschehen ist. Das Schiff sticht am Skagerrak-Tag in See, Richtung New York. Was erwartet die SMS FRIEDENSTAUBE jenseits der Weiten des Atlantiks?

*

Die auf deutscher Seite handelnden Personen tragen Namen von Menschen, die tatsächlich gelebt haben und im ersten oder zweiten Weltkrieg Soldaten gewesen waren. Auch wenn die Geschichte, ja sogar ihr eigenes Vaterland sie vergessen hat, soll dieses Buch den weniger oder gar unbekannten Helden der Vergangenheit ein ehrendes Andenken bereiten.

Inhaltsverzeichnis

Hauptseite / Politische Bücher